• Großbritannien | Great Britain
  • Spanien | Spain
  • Frankreich | France
  • Portugal | Portugal
  • Italien | Italy
Parvis Papoli-Barawati

Rechtsanwalt
Tätigkeitsschwerpunkte: Deutsch-Brasilianisches Unternehmensrecht, brasilianisches Gesellschaftsrecht, brasilianisches Steuerrecht, brasilianisches Arbeitsrecht, internationales Recht, Mitglied des Vorstands der Deutsch-Brasilianischen Juristenvereinigung (DBJV)
Korrespondent für: Brasilien, Portugal
Sprachen: Deutsch, Portugiesisch, Englisch

Kanzlei
Papoli-Barawati Anwaltskanzlei
Rißmüllerplatz 1, D-49076 Osnabrück

Zweigstelle
Schaumainkai 69, D-60596 Frankfurt am Main
Tel. 0049 69 2222 0826 0 (Zentrale)
Mobil 0049 160 9777 6951
E-Mail: parvis@papoli-barawati.com
Internet: www.papoli-barawati.com

Bemerkungen (freies Feld für weitere Informationen)

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen. Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht – ein geradezu unorthographisches Leben.