• Großbritannien | Great Britain
  • Spanien | Spain
  • Frankreich | France
  • Portugal | Portugal
  • Italien | Italy

Haben Sie Interesse daran Ihre oder eine Ihrer Liegenschaften an der Costa Blanca zur Ferienvermietung anzubieten?

von Miguel Angel Pedro

Was muss ich tun?

Die Regierung der Comunitat Valenciana verlangt von allen Personen, seien diese Residenten oder Nicht-Residenten in Spanien, dass die Liegenschaften welche vermietet werden sollen, im Registro de Alquileres Turísticos de la Comunitat Valenciana (Register der Ferienvermietung der Comunitat Valenciana) eingetragen werden um die entsprechende Steuernummer zu bekommen. Sollte diese Auflage nicht erfüllt werden, drohen Geldstrafen.
Diese Registrierung wird auch von Eigentümern verlangt welche die Vermietung über Online-Portale wie Airbnb, Homeaway, Rentalia, Booking etc. organisieren. Diese Portale können auch bestraft werden, wenn diese, besagte Steuernummer von den Eigentümern nicht vorliegen haben.

Muss ich eine Gesellschaft gründen?

Jede natürliche Person oder Gesellschaft, welche eine Liegenschaft vermietet, kann sich im Register der Ferienvermietung der Comunitat Valenciana eintragen. Es ist nicht zwingend nötig dies über eine Gesellschaft zu tun. Sollten 5 oder mehr Liegenschaft von einer Person oder Gesellsachft registriert werden, verlangt das Register in beiden Fällen die Eintragung einer "Verwaltungsfirma" welche eine Verwaltungsnummer bekommt und sich um die Vermietungen besagter Liegenschaften kümmert.

Kann jede Liegenschaft registriert werden? Welche Auflagen müssen berücksichtigt werden?

Die Liegenschaft muss über die Wohnbarkeitsbescheinigung verfügen. Desweiteren muss diese ausreichend möbliert sein, über die nötigen Gerätschaften verfügen und die Hygiene-Standards erfüllen. Der Vermieter muss dem Mieter ein Formular für Reklamationen zur Verfügung stellen ( das offizielle Modell der Generalitat).

Muss ich meine Registrierungsnummer bei Werbekampagnen angeben?

Ja, sowohl die Registrierungsnummer als auch die Kategorie der Liegenschaft muss in sämtlichen Werbekampagnen angegeben werden. Sollte es eine Verwaltungsfirma geben welche mehrere Liegenschaften vermietet, ist es ausreichend wenn die Registrierungsnummer dieser Firma angegeben wird. Es muss jedoch eine aktualisierte Registrierung geben, welche die Verwaltungsfirma mit den angebotenen Liegenschaften verbindet.

Muss ich das Mieteinkommen versteuern?

Sie müssen das Netto-Einkommen sämtlicher Ferienvermietungen versteuern, seien Sie Resident oder Nicht-Resident, oder eine natürliche Person oder eine Gesellschaft. Das Nicht-Einhalten dieser Steuerpflicht, führt zu hohen Geldstrafen und Zuschlägen.

Wer kann mir bei diesen Abwicklungen helfen?

Wir, von der Anwaltskanzlei Bufete García Garrido, mit mehr als 25 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet des Immobilien-, Verwaltungs- und Steuerrechts, können Ihnen bei diesen Abwicklungen unter Einhaltung sämtlicher legaler Auflagen behilflich sein um Ihnen Verwicklungen und teuere Geldstrafen mit den Behörden zu ersparen. Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Bildquelle: © Fotolia.com

Zurück